DAS ORIGINAL!

11.03.2020

RUHRGEBIET · HOCHZEIT-NEWS & -TIPPS

Brautstrauss-Ideen für Hochzeiten im Frühling und Sommer

20 traumhafte Brautstrauß-Bilder

Ohne Zweifel - der Brautstrauß ist neben dem Hochzeitskleid zum wichtigsten Accessoire einer Braut avanciert. In den letzten Jahren hat der Brautstrauß ordentlich an Bedeutung zugelegt - er ist nicht mehr nur schmückendes Beiwerk einer Braut, sondern drückt sowohl Geschmack und Stil als auch das Lebensgefühl seiner Trägerin aus. Dabei passt er optimalerweise zum Farbkonzept und Hochzeitsmotto und lässt die Braut noch schöner erstrahlen als sie eh schon ist.

Brautstrauß passend zum Hochzeitsthema


Steht das Hochzeitsdesign samt Hochzeitsfarben fest, kann Braut sich Gedanken über den perfekt zu ihr, ihrem Brautkleid und zum Hochzeitsthema passenden Brautstrauß machen. Aber vergesst dabei nicht: Auch Blumen haben Saison! Legt euch daher auf Farben fest, nicht aber auf ganz bestimmte Blumen! Denn als Beispiele: Die für Hochzeitssträuße immer sehr begehrten Pfingstrosen und Ranunkeln mit ihren wunderschönen gefüllten Blüten blühen nur im Mai und Juni, während Rosen, Gerbera und Lisianthus den ganzen Sommer über Saison haben, Dahlien und Sonnenblumen typische Herbstblumen sind und Amaryllis und Christrosen im Winter ihren großen Auftritt haben.
Exoten wie Protea, Orchideen und Sukkulenten sind i.d.R. ganzjährig erhältlich - ebenso schmückendes Blattgrün wie Olivenblätter, Eukalyptus, Edeldistel und das filigrane Schleierkraut. Eine schöne Übersicht darüber, wann welche beliebten Hochzeitsblumen Saison haben, findet ihr z.B. HIER auf Blumen.de.

Brautstrauß-Beratung vom Hochzeitsfloristen


Ausführliche Beratung sowie Vorschläge und Ideen erhaltet ihr selbstverständlich vom Floristen eures Vertrauens. Um sicher zu gehen, dass ihr an eurem Hochzeitstag mit dem Ergebnis auch wirklich zufrieden seid, ist es immer ratsam, mit konkreten Wünschen zu eurem Hochzeitsfloristen zu gehen. So kann er sich auf eure Vorstellungen direkt einstellen und euch professionell beraten.

Im nachfolgenden zeigen wir euch 20 besonders schöne Inspirationen für wunderschöne Brautsträuße für Frühlings- und Sommerhochzeiten. Lasst euch begeistern und insprieren!

Brautstrauß mit Pfingstrosen in Weiß und Rosa

Hochzeitsstrauß-Inspirationen in Pastellfarben


Pastelltöne haben immer Hochzeitssaison! Von den Grundfarben Weiß und Creme kombiniert mit Zartrosa, Rosé und Rosa über Blassgelb bis hin zu Zartviolett und Apricot - die Palette der Pastellfarben ist schier unerschöpflich. Schön, dass es dafür auch viele Blumen in den passenden Farbtönen gibt: Pfingstrosen, Ranunkeln, Tulpen, Annemonen und Rosen geben sich im Frühjahr ein Stelldichein. Prächtige Dahlien und die Blütendolden der Fetthenne verschönern jeden Spätsommerstrauß.

Frühlings-Brautstrauß in Pastellfarben bunter Brautstrauß in Pastelltönen Frühlings-Brautstrauß mit Pfingstrosen in Apricot und Rosa Frühlings-Brautstrauß mit Pfingstrosen in Apricot und Weiß Braut mit Brautsstrauß und Blumenkranz als Kopfschmuck exotischer Brautstrauß mit Rosen, Annemonen und Orchideen in Apricot-Farben Frühlings-Brautstrauß in zarten Pastelltönen Edler Brautstrauß mit Pfingstrosen und Sukkulenten Klassischer Brautstrauß in Kugelform mit Rosen Brautstrauß mit großen Dahlien in Zartviolett

Brautstrauß-Ideen in Weiß


Nichts untermalt ein feierliches Hochzeitsambiente mehr als weiße Hochzeitsblumen. Blumen in Weiß oder Creme sind einfach zeitlos, edel und elegant. Ein weißer Hochzeitsstrauß wird gerne kombiniert mit grünen und silbergrünen Blättern von Olive und Eukalyptus. Zartgrüne und weiße Beeren lockern das Blumenarrangement auf. Wer es zwar weiß, aber eher verpielt und natürlich mag, dem könnte ein Brautstrauß aus gefüllten weißen Rosen kombiniert mit echter Kamille gefallen.

Brautstrauß edel in Weiß mit Rosen üppiger Frühlings-Brautstrauß in Weiß und Grün romantischer Brautstrauß mit Rosen und Kamille

Brautstrauß mit blauen Farbtupfern


Blaue Blumendeko ist schon etwas Außergewöhnliches, geheimnisvoll und doch auf eine gewisse Art traditionell, wen man an das "something blue" denkt. Als Hochzeitsfarbe passt Blau zu jeder Jahreszeit. Im Brautstrauß setzt Blau wunderbare Akzente. Blaue Hortensien, blaue Disteln, Astern, Lavendel, gefärbte Orchideen... - die Auswahl ist gar nicht so klein. Welche blauen Blumen wann Saison haben und welche besonders schönen Kombinationen euren Brautstrauß ganz besonders machen, darüber wird euch euer Hochzeitsflorist sicher bestens beraten können.

bunter Frühlings-Brautstrauß Besonderer Brautstrauß mit blauen Akzenten Brautstrauß in Weiß und Blau mit blauen Hortensien Besonderer Brautstrauß in Rosa Rot und Blau Außergewöhnlicher Brautstrauß in Weiß-Violett-Rot-Blau Außergewöhnlicher Brautstrauß in Weiß-Rot-Blau


Professionelle Hochzeitsfloristen und Dekorateure, die euch - neben eurem ganz besonderen Brautstrauß - auch die gesamte Blumendeko für euer Hochzeitsfest liefern können, findet ihr übrigens HIER in eurem Hochzeitsportal.


(Fotos: pexels.com | unsplash.com)

ARTIKEL EMPFEHLEN: